No Monster Club

[audio: http://iamnosuperman.com/wp-content/uploads/2011/02/No-Monster-Club-The-Last-Bottle-In-The-World.mp3]
mp3 :: No Monster Club – “The Last Bottle In The World

Wer hätte gedacht, dass es auch in Dublin, Irland feinsten garage/lofi/surfrock gibt? Ich wohl am wenigsten, ist U2 wohl die einzige Band, die ich aus Irland kenne -.- Wer mir da Nachholunterreicht geben mag, ist Herzlich Willkommen.

No Monster Club haben auf dem australischen Label-Neuling Masses//Masses jetzt ihre erste Ep veröffentlicht: Young Guts Champion könnt ihr digital auf bandcamp abfeiern -> erwerben. Wer also immer noch gern auf die Musik der Wavves oder Jeff The Brotherhood  abfährt und sie nicht schon wieder aus irgendwelchen Hipster-Gründen abgeschrieben hat, wird mit Leadsinger Bobby Aherne und seinen zwei neuen Band-Rekruten Mark und Paddy seinen Spaß haben. Gute-Laune 60’s Garage-Rock ‘n’ Roll, energisch und durch Bobby’s Vocals stets auf den Punkt.Play Off!

No Monster Club – Facebook
No Monster Club – Bandcamp
No Monster Club – Homepage

1 Comment

Leave Your Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*