Der talentierteste Tramfahrer Finnlands: Jaakko Eino Kalevi

Jaakko Eino Kalevi - No End-Single-iamnosuperman

Weird World/Domino Records haben einen Tramfahrer aus Helsinki unter Vertrag genommen. Jaakko Eino Kalevi ist damit der erste nordische Künstler in der 20-jährigen Label-Geschichte überhaupt.

Wenn der Jaako dann mal keine Tram durch Helsinki steuert, dann widmet er sich seinem Musikprojekt. Nach Progressive Metal, HipHop, Reggae, Disco, Techno und was weiß ich alles noch, hat Jaako jetzt psychedelischen Pop-Funk und Folk für sich entdeckt. Der Multi-Instrumentalist tritt damit in die noch lange nicht ausgelatschten Fußstapfen von Ariel Pink und Destroyer. Als Vorgeschmack auf sein nächstes Jahr erscheinendes Album habe ich hier den Song “No End“. Zu finden auf der EP Dreamzone, die am 29. November herauskommt. Die 12″-Single bekommt ihr hier.

1 Comment

Leave Your Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*