Sup’ Internet? This is more than five words. Six.

Internet-Liebling Grimes bekommt den Webby Artist of the Year-Award verliehen und bedankt sich auf ihre ganz eigene charmante Art und Weise. Ein Drücker für Fred Armisen wäre sicherlich nett gewesen, aber so wie ich Grimes kenne, war sie einfach peinlich berührt oder hat eine Wette verloren.

0 Comments

Leave Your Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*