Spotify weiß, was wir hören, wenn es in Berlin bewölkt ist

Ich nutze Spotify sehr aktiv, habe mich beim Playlisten-anlegen aber immer zurückgehalten, um nicht den Überblick zu verlieren. Gerade mal auf fünf Listen komme ich. Mehr brauche ich im Alltag nicht. Playlisten die mir Spotify ans Herz legt, wie zum Beispiel der Daily Mix, sind für mich nichts. Es ergibt keinen Sinn, eine Liste durchzuhören, die vorher noch nicht da war, in der ich aber mir bekannte Songs anhören soll. Dagegen bin ich aber ein großer Freund der Discover Weekly-Liste, hier habe ich schon einige unbekannte Stücke gefunden.

Wer nun gerne Radio hört und einen Kurator der Musik im Alltag braucht, dem dürfte der neuste Playlist-Clou von Spotify sicherlich zusagen. In Zusammenarbeit mit AccuWeather zeigt uns Climatune, welche Songs in einer Stadt gespielt werden, in der es beispielsweise gerade bewölkt ist. In Berlin finden sich dann Künstler wie Coldplay, Leonard Cohen und Bob Dylan. Spannend wird es natürlich dann, wenn die Sonne heraus kommt oder es auf einmal anfängt zu schneien. Dazu hat Spotify einen sehr interessanten Insights-Artikel veröffentlicht. Hier wurde unter anderem herausgefunden, dass Sydney die traurigsten Lieder hört, sobald es regnet.

Was läuft in deiner Stadt? Probier es aus, auf Climatune.

0 Comments

Leave Your Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*