Deeper: Das neue The Soft Moon-Album im Vorabstream!

deeper-das-neue-album-von-the-soft-moon-im-ians-pre-listening

The Soft Moon lässt uns abermals hinein, in eine hypnotische Klangwelt aus Wut und Paranoia. Luis Vasquez geht mit seinem neuen Album Deeper aber noch einen Schritt weiter.

Etwas, dass nie so wirklich im Vordergrund seiner Arbeit stand, ist wohl das Songwriting. Vasquez war sich dem schon immer bewusst, und gerade durch die wirklich enge Zusammenarbeit mit Producer Maurizio Baggio war es ihm nun möglich, sich auch mal Zeit für das Songwriting zu nehmen, während Baggio die Sound-Landschaften glatt zog.

I’ve never worked so closely with someone before. Working with Maurizio felt right and I completely opened up to him during the entire process. I finally felt the urge to express myself more verbally with this record and I was able to focus more on songwriting rather than just experimenting with soundscapes.

Vasquez lässt uns erschreckend nah an sich heran. Deeper ist ein sehr eindringliches Porträt, das keine Scheu zeigt, Themen wie Selbstmord, Verletzlichkeit und innere Dämonen anzusprechen. Mit der Arbeit an diesem Album hat sich Vasquez von all dem befreien können und wird jetzt die Früchte seiner Arbeit ernten. Denn einige Songs sind sehr viel melodischer und somit für den einen oder anderen sicherlich leichter zugänglich.

Deeper erscheint am 27. März via Captured Tracks. Hört jetzt rein in den Vorabstream.

1 Comment

Leave Your Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*