Born Gold – Bodysongs

September 26th, 2011 | by

Born Gold(ehemals Gobble Gobble), ist der jetzige Monicker unter dem Cecil Frena seine erste Debut LP veröffentlicht hat. Ich kann mich noch gut erinnern, als ich das erste mal “End of Days” hörte. Das muss mittlerweile schon gut über ein Jahr her sein. Energetischer Pop, manchmal ein wenig verschroben, aber immer darauf aus, dass man sich die Gliedmaßen vom Leib tanzt. Manch einer erinnert sich vielleicht noch an das Video hier…

Wem das gefällt, dem sei die 10track LP wärmstens empfohlen, Dopefuck in seiner reinsten Form! Physisch gibts Teil als 12″ auf 300St. limitiert bei Insound, digital auf Bandcamp.

Born Gold – Facebook
Born Gold – Homepage



Leave a Reply