Springtime Carnivore – Two Scars

Der 10. September im Jahre 1326. An diesem Tag stand die Sonne ziemlich hoch für Springtime Carnivore. So oder nicht so ähnlich beginnt die Story dieser 60ies-beeinflussten Musikerin, die sich anonym gibt und gern alles abenteuerlich ausschmückt. Das Video zu “Two Scars” gibt uns immerhin ein Gesicht zu Springtime Carnivore. Wie Song und Video entstanden, sagt sie mit folgender Zeile: “Inside me were all these songs about all these things I’ve seen and all these places I’ve been. Just came pouring out like tears.“.

Two Scars” findet ihr auf der Collectors 7″, jetzt als Pre-Order auf LebensStrasse verfügbar. Video directed by Eddie O’Keefe.

1 Comment

Leave Your Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*