video // Moscow Club – Lizaveta

Das Wochenende ist rum. Während ich mir auf meiner ersten Hochzeit den Wanst vollgehauen habe, war Kollegin Natalie mit Kamera in Berlin unterwegs und hat sich von der Sonne den Popo kitzeln lassen. Somit war es auf IANS für zwei Tage ziemlich leise, aber ich bin mir sicher, ihr wart eh alle draußen spielen und habt euch mit Eis bekleckert. Damit hier trotzdem kein Verdruss aufkommt, gibts als ersten Wochenbeitrag gleich mal die neue Platte von Moscow Club auf die Ohren. Das Nerdwave-Projekt aus Japan ist hierzulande immer noch ein absoulter Geheimtipp, was sich nach dem Release der ersten Vinyl-LP recht schnell ändern könnte. Mit Hilfe der Crowdfunding-Seite indiegogo und 124 vermögenden Helfern kann die Vinyl jetzt in Produktion gehen. Digital könnt ihr euch Station M.C.C.B. jetzt schon anhören, so der Titel der Platte. Der Album-Stream steht unter dem neuen Video zu “Lizaveta” bereit. Super Gute Laune-Synthpop für einen leicht ätzenden Montag.

0 Comments

Leave Your Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*