Heiße Träume in Slow Motion: Timber Timbre – Hot Dreams

Iamnosuperman_TimberTimre_HotDreams_650

Ich war noch nie in einem Striptease Club, aber wenn ich es mir vorstellen müsste, dann wäre es bestimmt nicht halb so geschmackvoll wie im neuen Timber Timbre Video zu “Hot Dreams”. Eine Tänzerin, die sich in Slow Motion zu Taylor Kirks gefühlvollem Gesang entkleidet, und dabei von Männern und Frauen gleichermaßen mit bewundernden Blicken begehrt wird. Solche Szenen sind vermutlich wirklich nur in Träumen möglich und passen aus diesem Grund auch ausgezeichnet zum Titel des Stücks. Dafür muss man einfach kurz ein Lob an die Macher Scott Cudmore & Michael Leblanc aussprechen!

Ab 28. März erscheint das gleichnamige und dritte Studioalbum der Kanadier via Full Time Hobby in Deutschland. Wer die Band bisher noch nicht live gesehen hat, kann dies bei folgenden Tourterminen nachholen:

08.04.2014 München – Hansa 39
09.04.2014 Berlin – Lido
10.04.2014 Hamburg – Uebel & Gefährlich

0 Comments

Leave Your Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*