Hayden James: Permission To Love

Screen Shot 2013-07-13 at 4.21.55 PM

Mit Hayden James stellt uns das australische Record Label Future Classics sein neustes Signing vor. “Permission To Love” ist die Debut-Single des in Sidney lebenden Producers und der Track ist in erster Linie eins, nämlich unglaublich sexy. Künstler wie Justin Timberlake und Robin Thicke müssen reichlich nackte Haut in ihren Videos zeigen, damit sie sich den tag #sexy verdienen. Hayden James hat das aber nicht nötig, ein 8-Bit Video in Anlehnung an Leisure Suit Larry genügt hier völlig. Video by Entropico.

Future Classics packt zwei Remixe oben drauf, solltest du dir “Permission To Love” auf iTunes oder Vinyl besorgen.

Touch Sensitive Remix:

Charles Murdoch Remix:

0 Comments

Leave Your Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*