Dead Celebrities: null veröffentlicht Album im Video Stream

Meine Liebe für Bedroom-Musik und Found Footage-Videos ist nicht mehr so groß wie zu Anfang von IANS. Die Begeisterung und Aufopferung hat über die Jahre auf beiden Seiten abgenommen. Es gibt sie da draußen aber noch, diese zurückgezogenen und exzentrischen Künstler, die sich den Kopf zermartern, wie sie innerhalb und außerhalb ihres Kosmos existieren sollen. Genauso ein Fall ist Nathan, der unter dem Monicker null sein Album Dead Celebrities veröffentlicht hat, das zur richtigen Zeit am richtigen Ort gefunden werden kann.

Cool, oder?

0 Comments

Leave Your Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*