Werner Herzog und das Salz des Angelo Garro

organic-salt-werner-herzog-iamnosuperman

Man muss nur die richtigen Freunde haben, dann fällt der Groschen schon von ganz allein ins mit Herzblut gefüllte Kickstarter-Projekt. Angelo Garro muss sich mit seiner 100% organischen Küche schon sehr viele Freunde gemacht haben. Dazu gehören unter anderem der US-ameriakanische Journalist Michael Pollan, der für seine Publikationen im Bereich der menschlichen Essenskultur und Nahrungsmittel viel Ansehen erlangte. Oder auch Alice Waters – eine US-amerikanische Gastronomin, die sich besonders dafür einsetzt, dass Lebensmittel aus der Region verwendet werden. Der wohl bekannteste Verehrer Garros Küche ist allerdings Werner Herzog. Der geschätzte Filmemacher, sowie die bereits genannten scheinen einen wahren Bären an Garros Salz gefressen zu haben.

“Finally your salt is in the market and I do not need to steal from your kitchen any more.” – Werner Herzog

“This salt is so indispensable, I bring a bag everywhere I go!” – Alice Waters

“Angelo Garro has been one of my most influential teachers, in the kitchen as well as in the fields and woods. As a rule I don’t do product endorsements, but my debt to Angelo is so deep, and his salt so special, that I have no choice. Rule Broken.” – Michael Pollan

Was dieses mit Fenchel und Gewürzen verfeinerte Omnivore Salz so besonders macht, erklärt Werner Herzog in dem eigens für das Kickstarter-Projekt gemachten Video. Ich würde wohl alles kaufen, was Werner Herzog anpreist. Kein Wunder, dass nach 3 Tagen bereits mehr als die Hälfte des Geldes drin ist.

via Indiewire

0 Comments

Leave Your Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*