Düstere Klangwelten im SchwuZ – Zola Jesus kommt nach Berlin!

IANS_Zola_Jesus_650

Wer schon einmal im SchwuZ in Berlin war, der meint, es geht nicht düsterer und mysteriöser als in diesem Club (abgesehen vom Berghain). Wenn diese Frau jedoch am Dienstag der Hauptstadt die Ehre für ihr einziges Deutschlandkonzert erweist, wird jeder im Saal vor Ehrfurcht erstarren.

Allein schon mit ihrem Künstlernamen wirkt Zola Jesus wie die Heiligkeit in Person und ihre gewaltige, bemerkenswerte Stimme tut ihr übriges. Da ist es kein Wunder, dass Nika Roza Danilova, wie sie mit gebürtigem Namen heißt, auch Promis wie David Lynch zu ihren Verehrern zählen kann. Er lies es sich nicht nehmen vor ein paar Jahren ihren Song “In Your Nature” zu remixen.

Nächste Woche, am 10. März, präsentiert die 25-jährige Amerikanerin im SchwuZ aktuelle Songs aus ihrem fünf­ten Studioalbum “Taiga”. Tickets gibt es im Vorverkauf ab 20 EUR, Abendkasse 22 EUR.

0 Comments

Leave Your Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*